Arbeitsgerichtsgesetz

Autor(en): Germelmann, Claas-Hinrich; Künzl, Reinhard; Matthes, Hans-Christoph; Müller-Glöge, Rudi; Prütting, Hanns; Schlewing, Anja; Spinner, Günter

Verlag: C.H. Beck

158.999967

EUR 159,00

inkl. 7 % USt ∙ Kostenloser Versand

Art.Nr. 10243

Arbeitsgerichtsgesetz

Arbeitsgerichtsgesetz

Der Klassiker zum ArbGG
Zum Werk
Das Werk ist eine in sich geschlossene Darstellung der jeweiligen Vorschriften des Arbeitsgerichtsgesetzes, unter Verweisung auf Kommentierungen zur ZPO. Dieses bietet in den meisten Fällen eine Beantwortung auch der speziellen Frage und macht vor allem deren Zusammenhang mit dem Zivilprozessrecht deutlich.
Breiten Raum nehmen daher folgende Darstellungen ein:
- die Vorschriften über die arbeitsgerichtliche Zuständigkeit
- die Besonderheiten im Kosten- und Streitwertrecht
- das Güteverfahren und die Befugnisse des Vorsitzenden
- die Beweisaufnahme
- die Beschleunigung des Verfahrens
- die Besonderheiten des Rechtsmittelverfahrens, insbesondere die Zulassung der Berufung und die Nichtzulassungsbeschwerde
- die Zwangsvollstreckung aus arbeitsgerichtlichen Urteilen.
Vorteile auf einen Blick
- sämtliche relevanten Instanzurteile und Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts wurden ebenso berücksichtigt, wie die ausführliche Fachliteratur zu Verfahrenfragen
- ausführliches Stichwortverzeichnis erleichtert dem Benutzer den Zugang
Zielgruppe
Für Arbeitsrichter, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Rechtsanwälte, Betriebsräte, Unternehmen, Gewerkschaften, Wissenschaftler.

Autor(en): Germelmann, Claas-Hinrich; Künzl, Reinhard; Matthes, Hans-Christoph; Müller-Glöge, Rudi; Prütting, Hanns; Schlewing, Anja; Spinner, Günter