Aluminiumbau-Praxis nach Eurocode 9

 48,00

Verlag: Beuth, 31.0
BC

Beschreibung

Mit diesem Praxisband aus der Edition Bauwerk erhält der Anwender einen Überblick über die relevanten Bemessungsgrundlagen für den Leichtmetallbau nach EC 9. Ausgerichtet auf die Bedürfnisse in der täglichen Praxis wird die Bemessung und Berechnung von Aluminiumkonstruktionen und -Tragwerken kompakt und übersichtlich dargestellt. Aus dem Inhalt: Europäische Normung für Aluminium // Anwendungsgebiete des Aluminiums im Bauwesen // Der Werkstoff Aluminium // Aspekte über metallische Strukturen und deren Fehler // Legierungen und ihre Eigenschaften // Werkstoffzustände // Werkstoffauswahl nach DIN EN 1999-1-1, Anhang C // Berechnungsbeispiele. Die zweite Auflage wurde an den neuesten Stand der Normung angepasst und um aktuelle Beispiele aus der Praxis erweitert. Sie berücksichtigt die neuen Teile des Eurocode 9 „Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken“: DIN EN 1999-1-1/NA:2018-03 „Allgemeine Bemessungsregeln“ // DIN EN 1999-1-4/NA:2017-10 „Kaltgeformte Profiltafeln“ // DIN EN 1999-1-5:2017-03 „Schalentragwerke“.

Produktinformationen

Produktsprache: Deutsch

Themen:

Verstehen, Ingenieurbau und Umwelttechnik, Industrielle Fertigung, Hardcover, Softcover / Technik, Bauingenieur-, Vermessungs- und Bauwesen, Aluminiumbau, Bemessung, Druckstab, Ermüdungsnachweise, Gebrauchstauglichkeitsnachweise, Korrosionsschutz, Legierungen, Querschnitte, Schraubenverbindungen, Teilsicherheitsbeiwerte, Werkstoff, Zugstab, Aluminiumkonstruktionen, Biegedrillknicken, Grenzzustand, Querschnittverbindungen, Schweißverbindungen, Biegeknicken, Strangpressprofile, Biegeträger, Metallbau, Aluminiumbau, Konstruktiver Ingenieurbau, Baustatik

Seitenanzahl Hauptinhalt: 247

Herstellungsland: Polen

Zolltarifnummer: 49019900

Gewicht 0.48 kg
Größe 24 × 17 cm