Bauwerksoberflächen schützen und bewahren

 48,00

Verlag: Beuth, 11.0
BB

Beschreibung

Die Qualität von Bauwerksoberflächen kann durch den Einsatz von Baustoffen und Baumaterialien, die gegen äußere Einflüsse nachhaltig widerstandsfähig sind, entscheidend gesteigert werden. Dieses Buch beschreibt zahlreiche Möglichkeiten der Verstärkung der Resistenz, des Schutzes und der Bewahrung der Oberflächen von Bauwerken und technischen Anlagen. Es liefert konkrete Handlungsanleitungen zur Planung, Vorbereitung und Ausführung der speziellen Verfahren. Eine systematische Gliederung und unterschiedliche Farbkennzeichnungen ermöglichen dem Planer, Architekten oder Restaurateur ein schnelles und sicheres Auffinden der für das jeweilige Objekt am besten geeigneten Arbeitsweise. Aus dem Inhalt: Bedeutung der Verstärkung der Widerstandsfähigkeit // Geschichtliches über die Oberflächenbearbeitung // Beanspruchung, Reinigung und Pflege der Bauwerksoberflächen // Allgemeingültiges über Schutz und Bewahrung der Bauwerksoberflächen // Schutz von Bauwerksoberflächen mineralischer Stoffart // Schutz von Metalloberflächen // Schutz von Holz und anderem Baumaterial natürlich organischer Herkunft // Begriffe und Fachausdrücke // Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Normen.

Produktinformationen

Produktsprache: Deutsch

Themen:

Verstehen, Hardcover, Softcover / Technik/Bautechnik, Umwelttechnik, Hochbau und Baustoffe, Arbeitstechniken, Baustoffalterung, Chemische Reinigung, Denkmalschutz, Holzbauteile, Imprägnieren, Korrosionsschutz, Lasurimprägnierung, Mechanische Reinigung, Nachhaltigkeit, Oberflächenbehandlung, Sanierung, Tiefenimprägnierung, Architekturmängel, Baustoffoberflächen, Holzoberflächen, Injektionsverfahren, Metalle, Oberflächenschutz, Schädigung, Construction materials, Redevelopments, Surface protection, Baustoffe im Allgemeinen, Bautechnologie, Industrielle Chemie und Chemietechnologie

Seitenanzahl Hauptinhalt: 238

Herstellungsland: Polen

Zolltarifnummer: 49019900

Gewicht 0.59 kg
Größe 24 × 17 cm