Zahlungsforderungen sichern und durchsetzen

 38,00

Verlag: Beuth, 08.1
BC

Beschreibung

Mit diesem Buch steht allen Baubeteiligten, die unter der schlechten Zahlungsmoral ihrer Auftraggeber leiden, das notwendige Handwerkszeug zur Verfügung, um ihre Zahlungsforderungen zu sichern und durchzusetzen. Handlungsanweisungen, -abläufe und Varianten, Praxisbeispiele, Musterbriefe (CD/Beuth-Mediathek) und aktuelle Gerichtsurteile helfen dem Nutzer, dieses Instrumentarium praxisgerecht einzusetzen. Eine Schnellübersicht erleichtert den Überblick, welche Elemente auch von Architekten zur Durchsetzung ihrer Honorarforderungen und von Baustoffhändlern zur Durchsetzung ihrer Forderungen aus Lieferungen angewendet werden können. Die dritte Auflage wurde auf Basis der VOB 2012 aktualisiert und an die Änderungen in den Rechtsgrundlagen (BGB, BaufordSiG) angepasst.

Produktinformationen

Produktsprache: Deutsch

Themen:

Verstehen, Hardcover, Softcover / Technik/Bautechnik, Umwelttechnik, Bauingenieur-, Vermessungs- und Bauwesen, Bauforderungen_nach_RGBI, Erlassfalle, Forderungssicherungsgesetz, Honorarforderungen, Klage, Leistungsabgrenzung, Mahnbescheid, Nagel, Praxisbeispiele, Unsicherheitseinrede, Vertragsabschluss, Zahlungsforderungen, BaufordSiG, Liquiditätskette, Mangelhaftung, Vertragsfristen, Zahlungspläne, Bauhandwerkersicherungshypothek, Mangelrügen, Zinsansprüche, Vertragliche Aspekte des Bauwesens, Architektur: berufliche Praxis, Baugewerbe und Schwerindustrie, Privates Baurecht, Architektenrecht, Recht für Ingenieure, Bauhandwerk, Deutschland

Seitenanzahl Hauptinhalt: 202

Herstellungsland: Polen

Zolltarifnummer: 49019900

Gewicht 0.44 kg
Größe 24 × 17 cm